Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/116667_59399/webseiten/spielblog/wp-content/plugins/wp-twitter-timeline/wp-twitter-timeline.php on line 236

Windstag, 25. Peraine 1033 Bosparans Fall

Eingangssituation am Freitag entspannt

25. Peraine 1033 Bosparans Fall - 08:34 | Von: | Kategorie/n: S10 - Messehinweise, W Spiel '10 Diesen Beitrag drucken

Gestern soll es am Einlass der Spiel ’10 zu langen Schlangen gekommen sein, die teilweise sogar bis zum (neu gebauten) Hotel Atlantic (hinter der Grugahalle) erstreckten. Faszinierenderweise sah man in den Hallen gar nicht so viele Besucher, so dass man sich fragen muss, woran das mit den langen Schlangen lag.

Am heutigen Freitag war die ganze Situation jedoch entspannt, wie das nachfolgende Foto von 09:45 Uhr zeigt:

Spiel '10: Eingang Ost (22.10.2010 - 09:45 Uhr)

Dafür gibt es an anderen Stellen Schlangen, wie die Spielbox via Twitter mitteilte:

#spiel10 Die schlange vor dem Eingang ist kurz; die vor dem Bargeldautomaten schon 30 min. Vor Öffnung lang.

Vielleicht beruhigt sich ja die Lage am Geldautomaten (siehe auch den Lageplan) im Laufe des Tages.

Insofern der Tipp: Ruhig genügend Bargeld mitbringen, auch wenn inzwischen an vielen Ständen die üblichen Kreditkarten akzeptiert werden.

4 Kommentare
Einen Kommentar hinterlassen »

  1. Hallo,

    ich stand am Donnerstag mit meiner Familie am Eingang Mitte. Wir kamen gegen 10:30 Uhr an und waren in der Schlange auf dem Gehweg etwa 40 m von dem Punkt entfernt, wo sich der große Gitterzaun zu den Kassenhäuschen hin öffnet. Um 12:00 Uhr, nach anderthalb Stunden, waren wir den Kassenhäuschen ganze 10 Meter nähergekommen! Wie es schien, kamen alle paar Minuten nur ein paar wenige Besucher durch die Kassen. Wurden dort wegen des Besuches der Kanzlerin gründliche Leibesvisitationen durchgeführt? Jedenfalls kehrten wir dann frustiert und durchgefroren der Spielemesse für dieses Jahr den Rücken – ein Tag Urlaub versaut, Fahrt nach Essen umsonst.

  2. Stimmt. Freitag ganz entspannt. Donnerstag war die Hölle auf Erden! Der Busfahrer hatte im Bus eine Durchsage gemacht, man sollte lieber nicht am Haupteingang aussteigen. Wie sind dann gleich zum Eingang Ost gefahren. Da war die Lage nicht besser, aber die Wartezeit “nur” ca. 70 Minuten. Habe die PC’s im Kassenhäuschen 2x abstürzen sehen. Vermutlich lag es an der EDV. Am Haupteingang schätze ich mal war es eine Wartezeit von ca. 2 Stunden. Die Schlange fing am Bus an und schlängelte sich über den ganzen Platz bis zum Haupteingang.

  3. [...] hingegen (siehe Abbildung oben rechts) war es jedoch deutlich entspannter und relaxter (siehe auch diesen Bericht). Um 09:45 Uhr waren an den Kassenhäuschen kaum Schlangen zu sehen, während in der [...]

  4. @Guido (1):
    Also die Kanzlerin war meines Wissens nicht auf der Spielemesse. In diesem Beitrag habe ich die genannten Gründe für den Stau am Donnerstag aufgelistet.

    @Michael Schepers (2):
    Ja, die EDV wurde (siehe Link oben) umgestellt. Das dürfte mit entscheidend gewesen sein. Nicht so sehr die höhere Anzahl an Besuchern.

Einen Kommentar hinterlassen